„Apple Forgot Me“ – Witziger Song für Apples Pro-Nutzer

Ich habe diesen Bericht von der Internetseite „MacLife“. Da ich momentan genau das gleiche empfinde möchte ich diesen Beitrag auch auf meinem Blog teilen.

Roberto Hoyos spricht mit einem aktuellen YouTube-Clip vielen Pro-Nutzern aus der Seele. In der Parodie des Ed-Sheeran-Songs „Shape of You“ zeigt sich der Unternehmer frustriert über Apples aktuelle Produktlinien für professionelle Anwender und bringt dies auf witzige Art und Weise zum Ausdruck. In dem Video ist zudem auch eine Warnung für Apple versteckt, die die Kalifornier durchaus ernstnehmen sollten.

 

Im letzten Jahr aktualisierte Apple endlich das MacBook Pro. Dies brachte zwar auch positives Feedback, aber der Grundton war vielerorts anders. Gerade Pro-Nutzer kritisierten die alten Prozessoren sowie das Fehlen der bekannten Standardanschlüsse. Daneben blieben jedoch der iMac und auch der Mac Pro lange ohne Update, sodass sich Apple bereits vor wenigen Monaten der Kritik beugte und neue Hardware für dieses und nächstes Jahr versprach. 

Trotz des Versprechens hat sich der Unternehmer und CEO von Throwboy die Mühe gemacht und den Ed-Sheeran-Song „Shape of You“ umgedichtet, um seine kritische Nachricht an Apple zu übermitteln. Der Hersteller von Emoji-Kissen fühlt sich als Pro-Nutzer vergessen und warnt das Unternehmen, dass es vielen Anwendern ähnlich geht und diese gegebenenfalls auch mit einem PC liebäugeln, sollte es keine vernünftigen Pro-Modelle mehr geben.

 

Dass das keine Zukunftsvision sondern bereits Realität ist, zeigt ein Bericht von Business Insider, in dem vor allem auf die starke Konkurrenz durch Microsoft eingegangen wird, die sowohl Soft- als auch Hardware-Produkte umfasst.

Hoyos hofft daher auf Apples kürzliches Versprechen und zeigt in dem Video eines seiner Produkte: Eine rote Baseballkappe, die sich mit dem Spruch „Make Apple Great Again“ stark an Donald Trumps Wahlkampfmotto orientiert. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.